MARQUIS 69 deutsch

Artikelnummer: MAR-02-2020-69-DE

Das legendäre Fetisch-Magazin mit der Ausgabe 69

Kategorie: Marquis Magazines

Sprache / Language

19,95 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage



Marquis-Magazine No. 69

Erscheint im November 2020

Zu den verschiedenen Abo- / Subscription-Modellen geht es hier entlang!


In dieser ersten Ausgabe erwartet Euch unter anderem:

  • Covergirl, nein Covergöttin Bianca Beauchamp mit einem exklusiven Interview und den besten Fotos ihrer Karriere!
  • Werkschau und Interview mit Gernot, einem der besten und bekanntesten Fetisch-Künstler überhaupt!
  • Julie Boehm und Francois Rose in einem Bodypainting Spezial
  • Wrapa's House mit russischen Schönheiten in Latex und Latex Bondage
  • Dove Knutsen: Fetisch / Fashion Fotografie aus Skandinavien
  • Fashion Flash - Die besten neuen Designs!
  • Und das erste Mal: Die MARQUIS-Society stellt sich vor!

  • Gratis zum Heft gibt es einen Kalender, DIN A3 mit 12 Motiven, für ein wenig Kink im kommenden Jahr!


    Infos über das Marquis-Magazine:

    Marquis ist ein deutsch- bzw. englischsprachiges Fetischmagazin, das von Peter W. Czernich ins Leben gerufen und seit dem August 1994 produziert wurde. Das Marquis war damit der offizielle Nachfolger der Zeitschrift «O».
    Seine Erscheinungsweise war halb- bis vierteljährlich und richtete sich vor allem an Fetisch-, Latex- und Fashionliebhaber. Die Kernthemen waren Fotografie, Models, Bücher, Filme, Mode, Kunst und Lifestyle.

    Der Name des Magazins bezieht sich auf den Philosophen und Autor Marquis de Sade. Zahlreiche Modelle wie die unvergleichliche Dita von Teese, die Fetish-Ikone Bianca Beauchamp, Minka, Jade Vixen, Starfucked, oder die Muse Nina de Lianin zierten das Cover und halfen, das Marquis zu einer Szeneeinrichtung zu machen, die weltweit einen einzigartigen Ruf genoss.


    Hochwertiges Magazin auf schwerem Bilderdruckpapier, 116 Seiten
    Art.-Nr. MAR-02-2020-69