MARQUIS MAGAZINE


Marquis oder auch MARQUIS Magazine ist ein Lifestyle- Fetisch und Fashion-Magazin, das ursprünglich von Peter W. Czernich produziert wurde. Die erste Ausgabe erschien 1994 als Nachfolger der Zeitschrift «O». Rund 25 Jahre lang erschien das Magazin unter seiner Federführung. Zunächst wurde 2015 mit der Nummer 63 die Ausgabe des Magazins eingestellt. Doch schon 2016 erschien die Ausgabe 64. Czernichs letzte Ausgabe als verantwortlicher Chefredakteur war die Ausgabe 67, die Jubiläumsausgabe zum 25-jährigen Bestehen.

2019 wurde das MARQUIS an den U-Line Verlag verkauft, der vor allem mit seinem Imprint Ubooks in den Jahren zuvor in Erscheinung getreten ist. Die Ausgabe Marquis Magazine 68 erschien im März 2020.
Peter W. Czernich blieb weiterhin als kreativer Berater und Fotograf an Bord, um den Übergang so sanft wie möglich zu gestalten. In der ersten Ausgabe unter neuer Führung konnte u. a. die Kabarettistin Lisa Eckhart für ein exklusives Interview nebst Fotoshooting in Latex gewonnen werden.

Das Marquis Magazine wird halb- bis vierteljährlich herausgegeben. Kernthema ist moderne Fashion und Latex gemischt mit dem Ausleben eines hedonistischen Lebensstils. Der Name des Magazins bezieht sich auf den Marquis de Sade.


Artikel 1 - 20 von 55