Lebendig begraben | Nicolaus Equiamicus

Artikelnummer: 978-3-86608-122-2

EAN: 978-3-86608-122-2

«Ein weiterer beeindruckender Ausflug in die Vergangenheit unter der Führung von Herausgeber Nicolaus Equiamicus.» media-mania.de

Kategorie: Startseite


2,95 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 18,95 €
(Sie sparen 84.43%, also 16,00 €)
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Stk


Das hier vorliegende Buch des bekannten Theosophen Franz Hartmann erschien in deutscher Sprache erst- und einmalig vor mehr als einhundertzehn Jahren. Trotz seines hohen Alters hat es nichts von seiner Aktualität und Brisanz verloren. Hartmanns Werk stellt in seiner Eindringlichkeit und den fürchterlichen Fallbeispielen die ganze Unzulänglichkeit der damaligen Schulmedizin bezüglich der Feststellung des Todes bloß und beweist stichhaltig, dass der Mensch weit mehr ist als reine Materie, wie die anerkannte Wissenschaft uns glauben machen will. Franz Hartmann widmete sein Werk den Feuerbestattern.


Rezensionen: «Ein weiterer beeindruckender Ausflug in die Vergangenheit unter der Führung von Herausgeber Nicolaus Equiamicus.» media-mania.de

«Historisch hochinteressant und außergewöhnlich [...] Für die gelungene und gut verständliche Aufarbeitung dieses eigentlich schon in Vergessenheit geratenen Werkes verdient Nicolaus Equiamicus großen Respekt.» literatopia.de

«Ein sehr schauerliches und atmosphärisches Buch, das man besser nicht in den Abendstunden lesen sollte, es sei denn, man wünscht sich Alpträume oder eine schlaflose Nacht.» roterdorn.de

«Amüsant und auch informativ geschrieben, bietet das Buch vergnügliche Lesestunden mit Gruselfaktor.» schwarzeseiten.de

«Ein interessantes Buch und nicht nur für Fachpersonen geeignet.» pagewizz.com

«Erneut fand Nicolaus Equiamicus ein älteres Werk, dass zudem in Deutschland vorher nur ein einziges Mal veröffentlicht wurde, und stellte sich in gewohnt gekonnter Weise dieser Herausforderung, so dass das Buch trotz des schwierigen Themas gut verständlich ist.» bibliotheque-vampires.de

«Nicolaus Equiamicus erweckt in seiner Veröffentlichung nicht nur die Toten wieder zum Leben, sondern vergegenwärtigt ebenso die immer wieder aufkommende Thematik des Scheintods auf eine verständliche Art und Weise. Ein gelungenes themenspezifisches Buch, welches sowohl philosophische als auch naturwissenschaftliche Einblicke gibt. Durch interessante Fallbeispiele eignet sich das Buch nicht nur für medizinisch und geschichtlich Interessierte, sondern ebenfalls durch seine Aktualität für einen breiteren Leserkreis.» necroweb.de


13,5 x 21 cm, 144 Seiten ISBN 978-3-86608-122-2


Artikelgewicht: 0,18 Kg